Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können daher diese Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Beitragsordnung

Der Mitgliedsbeitrag ist lt. Satzung jährlich im Voraus zu entrichten. Er beträgt z. Zt. 87,00 € und wird je Mitgliedshaushalt erhoben.

Der Mitgliedsbeitrag beinhaltet neben dem Vereins- und Verbandsbeitrag auch den Beitrag für eine obligatorische Gruppen-Rechtsschutz-Versicherung und die Kosten für die verbandseigene Mieter-Zeitung. 

Für die Bearbeitung Ihrer Aufnahme einschließlich der An­meldung beim DMB, bei der DMB-RSV und beim Landesverband ist eine einmalige Aufnahmegebühr von 15,00 € zu entrichten.

Beitragsermäßigung: Auf Antrag kann der Beitrag für einen Haushalt bestehend aus Studenten, Sozialhilfeempfänger, sowie für Mitglieder in einer finanziellen Notlage zeitweilig um 2,50 €/Monat ermäßigt werden. Vom Mitglied ist fortlaufend der Nachweis der Voraussetzung für die Ermäßigung zu erbringen.

Rechtsschutzversicherung:
Für Mitglieder mit zusätzlicher Rechtsschutzversicherung für Zweitobjekt/Mehrvertretung erhöht sich der Beitrag um 2,50 €/Monat. Für Mitglieder ohne obligatorische Rechtsschutz-versicherung verringert sich der Beitrag um 2,00 €/Monat.

Eine detaillierte Beitragsübersicht liegt in der Geschäftsstelle aus.

Guter Rat ist nicht teuer!

Bei Interesse an einer Mitgliedschaft senden Sie uns die ausgefüllte Beitrittserklärung (per Fax oder Post) zu oder melden Sie sich direkt online bei uns an. Beachten Sie die "Informationen zu Ihrer Miet-Rechtsschutz-Versicherung" und das "Informationsblatt zur Datenverarbeitung gem. Art. 14 DS-GVO" der DMB Rechtsschutz-Versicherung!